Hors Serie: Lolitas

20.12.2010
Und gleich noch ein Eintrag!
Ihr merkt, dass ich viel Material angesammelt habe in meiner Pause. ^^

Diesmal es ist ein kanadischer Fernsehbeitrag von Hors Serie, ausgestrahlt am 9.Nov dieses Jahres.
Das schöne daran ist, dass es einen tollen neutralen Einblick gibt in unsere Welt seitens der Redaktion und die einzelnen Protagonisten selbst zu Wort kommen, wie sie zu dieser Mode stehen und in Verbindung bringen.
Einige von den Leuten kenne ich auch über Bilder im Internet, so zB die Dame im Madhatter Stil. Ich habe vor Ewigkeiten, als ich mit Lolita anfing, ein paar ihrer Bilder gesehen, was anscheinend auf eins dieser Saint Dolores gemacht wurde.

 



3 Kommentare:

sweetmaniac hat gesagt…

Ich finde den Bericht auch ziemlich gut, weil mehr Wert auf das 'Innere' einer Lolita gelegt wird, nicht so sehr wie eine Lolita auszusehen hat. Mich stört nur, dass es an einigen Stellen so rüberkommt, als würden wir alle Realitätsflucht begehen...

Quini hat gesagt…

@sweetmaniac
Ja, das stimmt. Vor allem hüpft man zu sehr in die "Klischees" rein wie Marie Anoinette, Alice in Wonderland etc. ICH würde da niemals in diese Ära leben wollen, dafür ist mir der Hightech und die sozialen Errungenschaft der jetztigen Zeit viel lieber. xD
Aber naja, sind eben persönl Statements.

Tyrannchen hat gesagt…

Weil ich nicht so wirklich weiß, ob du benachrichtigt wirst, wenn ich auf meine Blog antworte, mach ich das mal hier^^
Die Schuhe sind in meiner normalen Schuhgröße. Ich würd nur keinen Leuten mit breiten Füßen empfehlen sich die zu kaufen, weil sie schon ziemlich eng ausfallen.

Die Videos über die Lolitas fand ich ja schon ziemlich putzig^^

Kommentar veröffentlichen