Review: Asia Fashion

23.03.2011
Ich hatte Anfang des Jahres bei einer Sammelbestellung teilgenommen, die auf der Seite Asian Fashion Wholesale einkauft. Die Seite ist eher für Großkunden gedacht, da sich ein Einkauf nur in großen Mengen oder hier als Gruppe sich lohnt.
Der Grund, warum ich mitmachte, war der, dass die Kleidung spottbillig ist (ein paar Dollars für ein Kleid als Bsp genannt) und so schicke Modelle vorhanden waren, eben typisch asian Chicness/Cuteness.
Leider ist der Versand um einiges höher und bei unserer Bestellung kam noch der Zoll dazu, so dass preislich gesehen ich doch ungefähr auf normalen Preisniveau wie hier im Inland gelandet bin.

Kommen wir aber zu meinen Sachen, da wäre erstmal ein A-Linie Kleid im groben Hahnentrittmuster, ein schwarzes Chiffonkleid und ein graues Oversize Tshirt.

Photobucket

Photobucket
- Stockfotos -

Leider hatte ich das Stockfoto vom schwarzen Kleid zu spät abspeichern wollen, es wurde schon aus dem Sortiment rausgenommen.

Zuallererst: Die Bestellung, getätigt von einer freundlichen und zuverlässigen Person, war ziemlich schleppend gewesen. Je länger man wartet, desto eher kann es passieren, das was Out-of-stock oder gar ganz entfernt ist. Man sollte auf der Seite also etwas fixer bestellen und nicht allzu lang warten. Gottseidank war bei meinen Sachen noch alles da gewesen.

Hahnentritt Kleid

Photobucket

Da ich ja etwas mehr Mensch an mir rumtrage, als das Model da oben, wirkt es ein wenig anders von der Proportion her. Aber ich mag es dennoch sehr gern, allein die ganzen losen Fäden des Stoffes muss ich hier und da abschneiden, da nicht überall auf Kante versäumt, und der Stoff ist leicht kratzig.
Jetzt brauche ich einen Rollkragen-Longshirt von H&M. xD

Chiffonkleid
Photobucket

Photobucket
- Brustdetail -

Bei der ersten Anprobe dachte ich zuerst, dass Kleidchen wäre echt zu knapp an mir. Aber da trug ich auch eine Jeans dazu und konnte es nicht ordentlich runter ziehen. Jetzt richtig getragen, hat es schon die Länge wie angegeben.
Finde ich schick so als ein kleines Schwarzes, nur der Chiffon ist leider nicht so weich wie erhofft. Bei den Ärmel habe ich leider doch zu fette Oberarme, sodass ich sie nicht schliessen kann (Knopf+Latz). Da muss ich schauen, was man da machen könnte.

Oversize Tshirt

Photobucket
- Für die Anime-Nerds unter den Lesern -

Es ist Oversize, also hatte ich keine sonderliche Sorgen um die Passform. Hängt lässig an mir rum und für heiße Sommertage, DVD-Abende oder Hiphop-Dance-Stunden mehr als geeignet. Die Qualität ist auch gut, nur ist die Farbe von den Sternen ausgewachen. Vorher war es tiefschwarz und nun ist es zu einem Grau verwaschen. ;.;

Die pinke Strumpfhose habe ich nur einfach so angezogen und war zu faul dazwischen zu wechseln (Hint zum Perfume-Eintrag), dass ich wirklich so zusammen kombiniere ist eher fraglich, aber möglich. xD

1 Kommentare:

Tyrannchen hat gesagt…

Die pinke Strumpfhose hat mich getötet o_o
Das Hahnentrittkleid und das Oversizeshirt stehen dir echt gut, aber das schwarze Kleid sieht echt verdammt kurz aus xD

Kommentar veröffentlichen