Meine Bernette 15!

06.04.2011
Was lacht mich heute im Flur an, ein Päckchen mit ganz fett BERNINA drauf. *.*
(Ich habe tatsächlich irgendwie vor Freude gequietscht. xD)
Ritschratsch...ausgepackt und dieses tolle Stück kam raus.

Photobucket

Photobucket

Photobucket

In allen drei Ecken soll Bernette drin stecken. Ich habe noch nie eine Nähmaschine gesehen, die auf drei Seiten ihren Namen vermerkt hat, fehlt echt nur noch die eine Seite und unten der Name. xD

Jetzt folgt Bilderspam, also einfach runterscrollen bitte.

Photobucket

Photobucket
- Coolste Stichanzeige ever (sichtbar bei eingeschalteter Maschine) -

Photobucket
- Genauso wie bei meiner alten Pfaff-Maschine -

Photobucket
- Füße (li-re): Allzweck(oben), Knopfloch, Overlock, Reißverschluss, Knopfannäh, Stick -

Photobucket
- Stichübersicht -

Ansonsten ist der Zubehör recht normal (zB. Nahttrenner, Öl, Spulen, Ersatznadeln, etc.) und es sind so normale Features drin, wie jede neuere Maschine haben.
Ich habe es bisher nur eingeschaltet und kurz alle Einstellungen durchgetestet. Zum ersten Mal damit genäht wird wahrscheinl diesen Freitag oder Samstag. Ich brauche noch ein Headdress für mein Bodyline Kleid.

2 Kommentare:

Tyrannchen hat gesagt…

*nuschel* Deine Füßchen hast du von links nach rechts aufgezählt und nicht von re-li wie am Bild steht^^

Und du hast nen Knopfannähfuß? *neid*
Die light-show sieht definitiv nett aus und ich bin echt immer wieder fasziniert davon, wie viele Stichvarianten selbst die billigeren Maschinen jetzt haben.

Quini hat gesagt…

Uuuuupppss xD

Ich muss noch verstehen wie man einen Knopfannähfuß verwendet, bisher hatte ich es immer klassisch per Hand gemacht und fand es bisher eigentl auch gut.

Kommentar veröffentlichen