Schönes Lüneburg GLT

11.04.2011
Letztes Sonntag war das GLT in Lüneburg gewesen, ein schönes kleines Städtchen mit einer unglaublich putzigen Innenstadt. Nahezu alle Häuser dort waren in diesem altertümlichen Baustil gewesen und mir kam es so vor, als ob jede stinknormale Haustür als Fotokulisse eignet. ö.ö

Photobucket
- Erinnert an das Schnoorviertel in Bremen -

Wir waren so kurz vor Mittag vollständig gewesen bestehend aus der Hamburger und der Bremer/ Niedersächsischen Gruppe. Danach ging es einmal quer durch die schicke Innenstadt, wobei davor auf dem Hauptplatz (ich nenne es mal so, kA. ob es tatsächlich einer war) machten ein paar Halt beim Eismann oder gingen sich mit Bargeld eindecken.
Ich gönnte mir zwei Kugeln Eis und zwar Kirsche und Waldmeister, das letzte war mir bisher neu und ziemlich lecker gwesen. ^^
Darauf ging es erstmal ein Stück weiter, wo wir dann auf einer Straße die ersten Fotos machten.

Photobucket

Photobucket
- Gesicht war suboptimal, aber das einzige mit Tasche und einigermaßen gerade stehend -

Das Wetter war atemberaubend schön gewesen, heiter Sonnenschein und richtig warm. Für mich und andere leider ein Tick zu warm in den dunklen Sachen oder/mit langärmelige Bluse.
Dort verblieben wir auch eine Weile bis alle mal ein paar Fotos gemacht hatten und gingen weiter unseres Weges, bis wir zu einer Kirche kamen.
Schieß mich tot, wie die Gebäude/Plätze alle heißen, ich bin nur den anderen hinterher gedackelt. xD

Dort haben wir auch erstmal ordentlich Fotos gemacht, während man auch ein wenig ausruhte von der Hitze.

Photobucket
- Die dunkle Fraktion -

Photobucket
- Die helle Fraktion -

Wir waren ziemlich schnell durch mit allem, weil es eben so warm war und so beschlossen wir recht frühzeitig zum Café zu gehen, wo man reserviert hatte. Auf dem Weg dahin stießen wir aber auf den Stadtgarten mit den herrlich blühenden Magnolien und haben uns da weiter ausgeruht und gechillt, nebst Fotos machen. xP

Photobucket
- Schaut aus wie ein britischer Campus -

Photobucket

Photobucket

Der Garten wurde von einer hohen Backsteinmauer umfasst, der Bogenfenster hatte. Ich weiß nicht wieviele Passanten stehen blieben und ins Innere starrten wegen dem Anblick, der ihnen darbot. xD
Darunter viele ältere Personen auf dem Sonntagsspaziergang, da war auch einer mit einer ziemlich professionell aussehenden Kamera, der uns kurz gefilmt hatte, nachdem wir unser Einverständnis gab. Er scheint ein sehr begeisterter Hobby-Filmer gewesen zu sein.

Daraufhin ging es ins Mäxx und ich bestellte mir einen Risotto Antipasti. Die Antipasti drin war gut, beim Risotto war ich aber am zweifeln, ob es wirklich eins war. Ö.o
Zumindest war die Portion ordentlich gewesen und ich war danach mehr als nur satt.

Photobucket
- Schaut aus wie normaler Reis, schmeckte und fühlte sich auch so -

Wir plauderten eine Weile, machten aber uns schon schnell wieder auf dem Heimweg, wobei noch ein kleiner Abstecher zum Hafen noch reinpasste. Zum Schluss nochmals ein Eis am HBF und schon kam der Zug und brachte uns wieder gen Hamburg zurück.

Photobucket

Lüneburg ist eins der schönsten kleinen Städtchen, die ich bisher gesehen hatte, und das vorallem fast durchgängig in diesem Baustil!
Das Treffen war aber auch richtig schön und nett andere Gesicher kennen zu lernen. Aber wie man beim warmen Wetter so kennt, geht nach einer Weile die Puste aus und man will nur noch zurück in die Dusche hopsen.

Zum Schluss noch mein MakeUp und mein "bestes" Bild vom Treffen. xD

Photobucket
- War unter Zeitdruck und hatte keine Zeit für ein super-duper Ausdruck -

Photobucket
- Die Checker-Kids oder "Versteh' nur Bahnhof" -

Mehr Bilder gibt es hier auf meiner Galerie: Animexx.

6 Kommentare:

Sophie hat gesagt…

Ich habe mal 3 Jahre in Lüneburg gelebt und freue mich richtig, dass es dir so gefallen hat! Schade, dass ich das Treffen verpasst habe.

Quini hat gesagt…

@Sophie
Ich hätte da 'ne Frage: Ist ganz Lüneburg so hübsch oder gibt es da auch "normale" Ecken in der Stadt? ^^;
Für Treffen schau doch unter animexx.de die Eventrubrik regelmäßig durch, bestimmt ergibt sich irgendwann mal was.

Sophie hat gesagt…

Also in der Innenstadt und der Altstadt sehen wirklich alle Ecken so aus. Erst in den Vororten findet man normale Wohnsiedlungen und hinter dem Bahnhof gibt es auch Industriegebiete und 2 Hochhäuser. Aber grade an der Ilmenau ist doch sehr idyllisch ^^
Ja ich habe mich jetzt auch im S-H Zirkel angemeldet, da werde ich sicherlich nächstes Mal auch rechtzeitig Infos finden :)

mysli hat gesagt…

Schade! Ich sollte doch öfter am Wochenende in die Stadt gehen, dann hätte ich euch vielleicht gesehen (und angesprochen und um Fotos gebeten)! Ich frage mich sowieso seit Jahren warum ich in Lüneburg nie Lolitas sehe, dabei könnte man da so schön Fotos machen... Und jetzt waren sie da und ich habs verpasst.

Quini hat gesagt…

@mysli
Ich denke, dass wir auch in Zukunft nicht so oft in Lüneburg sein werden, so als Programmpunkt.
In Hamburg hat man da eher die Chance eine von uns zu sehen. ^^;

Circus_Princess hat gesagt…

Awww, das ist schön das es dir so gut gefallen hat ^^ Ich fands auch wunderschön und total entspannt. Das nächste mal gehn wir ins Schalander, das Lokal ist direkt an der Schleuse und von der Menge und vom Preis her ein wenig besser als das Mäxx.

Kommentar veröffentlichen