Zu Ostern nach Schwerin

25.04.2011
Das gestrige GLT am Schweriner Schloss war herrlich gewesen, Sonnenschein mit kühler Brise und schönem Schloss mit Anlage. Ich bin zum ersten Mal in Schwerin bzw. in Mecklenburg-Vorpommern gewesen und der Anblick des wirklich großen See an der Anlage war mir vollkommen neu. Da kam in mir tatsächlich ein "Meergefühl" hoch, auch wenn es so nicht stimmt. Ich kenne es sonst nicht anders, wenn Wasser (fast) bis zum Horizont reicht. xD

Photobucket

Leider gab es voraus ein paar Probleme seitens von der Uhrzeit, Organisation und Teilnehmern. Aber dennoch kam eine kleine Gruppe zustande und alles lief recht reibungslos.
Um 12Uhr nach ca. 1:30 Std Fahrt kamen wir dann in Schwerin an, trafen uns mit den restlichen Leuten, die entweder direkt oder von wo anders ankamen und machten uns gen Schloss. Da waren darunter auch ein paar Neulinge dabei und es war nett mit ihnen zu plaudern. Es erinnerte mich dran, wie es war, als ich selbst frisch anfing (wobei ich älter war als die vom Treffen). ^^
Es ist immer wieder erstaunlich, dass die Lolitamode Mädels aus unterschiedlichen Altersklassen zusammebringt. Ich würde sonst wohl nicht dazukommen ein Mädel kennen zu lernen, dass zehn Jahre jünger ist als ich. Da gibt es ein nettes Erlebnis dazu.

Ich, alte Schachtel, sitze auf einer Bank, weil mir die Puste/Laune ausging, während die anderen fleißig Fotos machten. (Ich hatte schon gute Fotos vom Outfit und mir ist schon seit langem das Interesse an immer währende Fotos schießen während eines Treffen geschwunden.)
Neben mir saß ein älteres Päarchen und schauten dem Treiben ein wenig zu. Als nun die anderen auch fertig waren, kamen sie dann zu mir und das Päarchen konnten alle etwas genauer betrachten und nach einer Weile fingen sie auch an mich zu fragen, was das sei etc. Das Übliche halt, dann aber etwas später kam die Frage, ob wir alle Schülerinnen seien.
Ich verneinte es und sagte dazu, dass die Altersspanne so ca. zehn Jahre sei. Direkt vor uns stand auch gleich eine 14-jährige und ich gab das Päarchen zu verstehen, dass im Moment so eine Altersspanne vor denen stehe mit ihr und mir. Die Frau schnellte mit ihrem Blick sofort zu meinem Gesicht zurück, als ich das sagte, und beäugte mich überrascht. Und ganz schnell auf "Sie" gewechselt anstatt dem "Du". xD

Photobucket
- Auf dem Weg -

Wie auch immer, es war voll, sowohl in der Innenstadt oder am Schloss. Es war ja auch Ostersonntag und das Schloss ein schönes Reiseziel. Wahrscheinl dachten die meisten Besucher, das wir auch zur Dekoration gehörten, zumindest wurden wir ähnlich begeistert beknipst wie die Anlage selbst. >.>
Aber es gab viele nette Anfragen und Lob, dass es wieder einigermaßen gut macht.

Photobucket

Photobucket

Photobucket
- Wasser bis fast zum Horizont-

Ein Gruppenfoto habe ich leider nicht auf meine Kamera, und bis die anderen Fotos nachkommen ,dauert es noch was. Die meiste Zeit blieben wir an der Anlage und das eigentl Schlossbesuch ließen wir aus wegen dem guten Wetter.
Nachher gingen wir dann zu einem kleinen Café in der Stadt, wobei wir an eine Truppe Männer vorbeikamen, die dieses Rathaus-Treppenstufen-putzen (eine nord-deutsche Tradition für Männer, die 30 wurden und nicht  verheiratet waren) machten.Wir wurden nämlich lauthals von denen herbeigerufen, aber wir nahmen lieber reißaus von denen. >.>

Photobucket
- Erdbeer Quark-Sahnetorte -

Um 18 Uhr fuhr dann unser Zug zurück nach Hamburg, was so auch gut war. Wir waren alle ziemlich schlapp vom Tag und morgen (bzw. heute) ist ein kleines Picknick in HH geplant.

Zum Schluss noch ein paar Bilder von mir und danach mache ich mich fertig für das Picknick. ^^

Photobucket
- Mein "Oben-rum" Bild im Zug, weil ich davor keine Zeit hatte -

Photobucket

Frohe Rest-Ostern an euch alle!!!

1 Kommentare:

Ribbonlicious hat gesagt…

Wuaaah, Schwerin ist ja total traumhaft *_____*

Kommentar veröffentlichen