Moitie Fail

08.09.2011
Bei meinem Umzug kam ich auch mal dazu wieder meine Lolita-Sockenkiste durch zu sichten und dabei fielen meine alten hellen Moitie Socken in meine Hände und ich wollte meinen Augen nicht trauen!
Anscheinend haben sie die Zeit nicht überstanden, weil das, was mich da anlacht, nicht mehr tragbar ist! ;.;

Photobucket
- Der Sockenalptraum -

Schaut auf dem ersten Blick nicht so tragisch aus, aber wenn man erst zum Bündchen geht. Die sind nämlich vollkommen ausgeleiert und haben sich so eklig gelb verfärbt! Ausgeleiert ist dabei nicht mal das richtige Wort, denn getragen habe ich es vllt so sieben Mal ungefähr. Der Gummi ist einfach brüchig geworden und hat seine Elastizität verloren. ;.;

Photobucket

Photobucket

Sie waren die ganze Zeit über normal im Schrank gelagert und wurden in der Maschine bei 30° gewaschen. Viele waschen ihre Brandsachen nicht in der Waschmaschine, aber das halte ich für Unsinn. Schliesslich sind es Markensachen und die sollten gefälligst Maschinenwäsche aushalten, was jede Billigklamotte schafft. Vor allem Socken, man schwitzt drin und die will ich gern richtig sauber von der Wäsche haben. >.>
Ich hatte sie zum letzten Mal auf der Dokomi 2010 angehabt, wo sie auch schon viel von ihrem Zug verloren hatten, aber noch so gerade hielten.


- Der Beweis -

Nebenbei hat das Gummi auch andere Stellen eklig gelblich abgefärbt, als wäre ich besonders dreckig mit denen umgegangen. ö.ö

Photobucket
- Fleck ist eingerahmt. -

Die Socken sind ungefähr 4 1/2 Jahre alt, das waren meine allerersten Moitiesocken und Lolitasocken überhaupt! Zwar schon eine lange Zeit aber wenn man dafür 30€ hinblättert, erwarte ich schon etwas mehr! Vor allem da meine Billigstrümpfe aus demselben Zeitraum immernoch halten, obwohl ich die viel öfter trug. =.=
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mal ein ganz anderes Thema:

Photobucket

Ich habe im weiten WWW ein nettes Spielchen gefunden, was mich sehr arg an Monkey Island erinnert und zwar Nick Tolby and the Legend of the Dragen Peninsula. Ein kurzweiliges Point-Click-Game von Red Herring Labs, weder besonders schwer noch besonders einfach, aber die Story ist lustig.
Es fängt damit an, dass Nick Tolby auf eine Insel kommt um Ritter zu werden, dafür muss er erstmal sein Zertifikat zusammenbasteln indem er ein Monster erschlägt, ein Schwert+Ausrüstung findet und ein weißes Ross darf auch nicht fehlen.
Njaaa .. kommt einem doch bekannt vor, oder?
Guybrush Threepwood fing ja auch so an als Piratanwärter!
Das Spiel protzt mit Selbstironie und die Optik erinnert auch teilweise an MI-3.

Photobucket

An sich ein nettes Spiel, das die Erinnerung an Monkey Island wieder aufleben lässt. Wie gesagt kurzweilig, aber es hat Spaß gemacht. ^^

6 Kommentare:

Lady Lockenlicht hat gesagt…

DAS ist ja echt ein Moitié-Fail - bei so teuren Socken sollte das doch nicht sein O_o

Yuki-chan hat gesagt…

Oha das ist krass mit dem Strümpfen O____o

Aimi hat gesagt…

Die Socken sind ja echt ein absoluter Albtraum! D:

Aber ich kann dich da voll und ganz verstehen ich wasche die meisten meiner Klamotten (inklusive Lolita-Sachen) bei 40°, ich finde dass muss es doch aushalten! Vor allem Socken, echt unfassbar!

Monologue_de_Chi hat gesagt…

das ist echt komisch, meine Socken halten seit ca 5jahren und die werden auch immer in die maschine geworfen ö.Ö (gleiches model und gleiche farbe)

>.<

Quini hat gesagt…

@Monologue
Vllt lagerst du sie anders? Ich hoffe nämlich sehr, dass meine anderen Moitiesocken nicht das gleiche Schicksal erleiden werden. Bis jetzt ist bei denen alles noch gut ...

Miyuki hat gesagt…

Das sieht echt übel aus. Und, was machst du jetzt mit denen?

Kommentar veröffentlichen