Weihnachts Treffen

07.12.2011
Passend zum ersten Schneefall in der Stadt (hat seit Montag begonnen), berichte ich auch über mein erstes Weihnachtstreffen. Ob weitere noch nachfolgen, weiß ich nicht. Zwar könnte ich zu eins am 18. in Bremen gehen, aber ich mag doch keine längeren Bahnfahrten im Winter. ;.;

Das Treffen war sehr nett und angenehm. Wir besuchten den Ottensen Markt, was direkt am Altonaer Bahnhof befindet. Sehr klein aber dafür nicht überfüllt oder mit Touris vollgestopft. Es ging einmal rund und haben dann an einer Bude zum Glühwein trinken eingefunden. Ich gönnte mir Schmalzkuchen und ein Kirschpunsch.


- Dahinter steht noch ein Apfelpunsch. -




Man quatschte und tratsche ein wenig und es wurde auf Nachzügler gewartet. Das Highlight war das Wichteln!
Es wurden alle Geschenke in eine Tasche gestopft und nacheinander durfte jeder was ziehen. Ich hatte zum Glück nichts rosanes gezogen! xP



- Mein Präsent -

Ich hatte als Kind haufenweise CenterSchocks gegessen, komischerweise finde ich sie nicht mehr so sauer wie früher. Ö.ö
Aber dieses Tubble Gum bzw. Kaugummi aus der Tube kannte ich gar nicht. Schmeckt wie die üblichen Chemiekaugummis, aber die Konsistenz ist nicht meins. >_>

Danach ging es ins Schweinke essen, was gleich neben dem Markt ist. Ich weiß nicht, warum es so heißt. So großartig Schwein-lastig war das Menü nicht unbedingt. Ich hatte viel mit Kartoffel, Schnitzel und so einen Kram gelesen, aber naja. Ich war an diesem Tag zu einem Geburtstagsessen eingeladen, daher nahm ich mir nur eine Kartoffelsuppe.
Dort wurde auch endlos lange gequatscht. So gegen 17Uhr machten wir noch eine letzte Runde über dem Weihnachtsmarkt und schon musste ich auch weiter zum All-you-can-eat Sushi.


Ich habe mich so überfressen! Es war lecker, aber ich habe es wohl etwas übertrieben. ^^;
So gegen 20-21 Uhr war dann auch jeder pappsatt und ich war zu müde um mit ihnen zu einem anderen Weihnachtsmarkt zu gehen.


Für ein Outfitbild hatte ich keine Lust, das Wetter war richtig kalt, deswegen hatte ich auch gar nicht meinen Mantel ausgezogen, und es war halt nur ein normales Kuro Outfit. Bei meinem Augen MakeUp hatte ich diesmal mehr Eyeliner draufgetan, aber das sieht man beim offenen Auge nicht wirklich. ^^;

Zu guter letzt noch ein Blick auf die Keksausbeute vom Samstag. Dabei sind Vanillekipferl, Husarenkrapfen und Mürbe-Plätzchen mit Schoko.

4 Kommentare:

Goldkind hat gesagt…

Ich mag solche gemütlichen treffen! :D

Wir gehen zum Weihnachtstreffen dieses jahr in eine Schokoladenfabrik! Und Wichteln wird es bei uns auch geben.

Vorweihnachtszeit ist schon klasse! <3

Tyrannchen hat gesagt…

Ihr habt Schnee? Hier regnet's nur die ganze Zeit. Da macht Weihnachtsmarkt nicht wirklich Spaß -.-
Aber die Plätzchen sehen gut aus.

Lady Lockenlicht hat gesagt…

Krass, du bist danach noch zum All-you-can-eat Sushi gegangen? :D Ich war schon nach dem kurzen Verweilen draußen irgendwie ganz erschöpft von der Kälte.

Schweinske ist ja eine Kette, die es mehrmals in HH gibt (und ganz selten auch außerhalb, z. B. in NRW). Ich glaube ursprünglich ging es vorwiegend um Schweinefleischgerichte, aber ist ja mittlerweile ausgewogener (was gut ist, da ich Schwein nicht mag ^^;)

MissMoonlight hat gesagt…

Es sah definitiv nach einem gemütlichen Treffen aus, das nächste mal bin ich definitiv wieder dabei, gerade diese lockeren Treffen find ich immer angenehm<3

Kommentar veröffentlichen