First GLT in 2012

22.01.2012
Am 15.Januar gab es ein kleines Treffen, wo wir geplant hatten Schlittschuh zu laufen. Ich war lange nicht mehr auf Eis gewesen und wäre bestimmt lustig gewesen. Haken war nur der, dass das Wetter unglaublich schön war; Sonnig, aber kühl genug für sportliche Aktivitäten. Man mag ja meinen, wo da der Haken sei, aber leider waren unglaublich viele Leute auf der Eisbahn und von der Warteschlange will ich gar nicht anfangen.
Daher haben wir nur ein wenig die Beine vertreten, ua. auch nach der Suche nach einem Bubble Tea Laden, der am Sonntag auf hat. (Zwei abgeklappert, beide zu! ^^; )

Der erste Trupp traf sich um 13Uhr für das Eislaufen, die anderen kamen zwei Std später. Danach irrten wir weiter durch die Stadt nach einem guten Esslokal und landeten schlussendlich bei Cup&Cino, wo ich schon mal bei einem anderen Treffen war.

Ziemlich leckeres Essen dort und ich habe mir ein vegetarischen Flammkuchen geholt, dazu ein White Chocolat Frappé.
Nachher teilte ich noch mit jemand anders einen Eisbecher. Zwei von uns hatten sich nur einen Eisbecher bestellt und es sah so gut aus! Futterneid lässt grüßen. xD

Photobucket



Photobucket
- WALNUSS!!!!!!! -

Wir haben gut geplaudert und das Wörtchen Walnuss, war mein Wort des Tages! xD
Nachher teilten wir uns, vier gingen heim, während wir drei noch zum Levante Haus gingen um ein paar Fotos zu machen. Zwei von uns hatten neue Outfits an und wollten immerhin ein paar Erinnerungsfotos davon haben.

Auf den Weg dahin kamen wir am Gänsemarkt vorbei und dreimal dürft ihr raten, was wir dort fanden?!
Der nächste Bubble Tea Laden, diesmal von BOBOQ, der bisher nur in Harburg ist.
Es war eine Neueröffnung und alle Teas gingen mit 2€ über den Tresen. Natürlich ließen wir es uns nicht nehmen ebenfalls das Angebot wahrzunehmen.

Photobucket
- Direkt neben der Gänsemarktpassage -

Photobucket
- Apfel mit Mango Bubbles -

Die Kette BOBOQ kenne ich von Kassel, daher war die Qualität schon bekannt. Gut und lecker, aber nicht mein Favorit. Der ist immer noch BubbleBee an der Feldstraße.

Im Levante Haus haben wir erstmal ordentlich weiter getratscht, was wirklich Spaß gemacht hatte. Man kann dort ziemlich gut sitzen. Es ist ruhig, warm da überdacht und eine nette Umgebung. Am Schluß haben wir doch noch für Fotos aufgerafft und sind danach um 19Uhr nach Haus gegangen.

Photobucket
- Neuer Rock und Cutsew-

Photobucket
- MakeUp, ich hab nachher die Haarschleifen weggelassen. -

Mir gefällt der Rock immer noch so, wie er ist. Aber der Stoff ist im High Waist nicht stabil genug, so dass vom Sitzen diese Bauchfalte sich ergibt. Wahrscheinlich muss ich es vorne wieder auftrennen und Spiralstäbe einsetzen um dies zu beheben. Das muss ich aber erst noch bestellen. Übrigends ist meine Halskette für mein Bowler-Outfit gekommen: Eine Schnurrbart-Kette.

Photobucket

4 Kommentare:

Tyrannchen hat gesagt…

Diesen Schnurrbart-Trend werd ich glaub ich nie verstehen o.o
Schickes Outfit.

Rai hat gesagt…

Yeah, endlich ein Boboq in der Stadt! Und wenn ich das Eis so seh will ich auch wieder ins Cup&Cino...

Dein Rock sieht getragen übrigens klasse aus!

Lulu Brokoli hat gesagt…

Du wurdest getaggt! :D

http://brokoli-salat.blogspot.com/2012/01/ich-wurde-getaggt.html

MissMoonlight hat gesagt…

Das mit dem BoboQ war aber wirklich pure ironie xD
War ne nette gemütliche Runde^^


...WALNUß?? xD

Kommentar veröffentlichen