Kera 2012 February: My favorites

12.01.2012
Photobucket

So schnell kann es zur nächsten Ausgabe gehen!
Kera-Scans finde ich eigentl schnell welche, aber von der Bible gibt es seit der Nr. 40 anscheinend keine mehr. Zumindest finde ich nicht bei meinen üblichen Bezugsquellen. =.=
Schade...oder gucke ich falsch?

Nach wie vor ist meine Ausbeute recht gering, vllt sollte ich meinen Standard an "Zeigenswert" runterschrauben?
Damit würde es dann beim nächsten Mal mehr geben...

Photobucket

Photobucket
Innocent World. Da es um das gleiche Kleid geht, habe ich beides zusammen gelegt. Es ist recht interessant, dass mit dem gleichen Kleidungsstück unterschiedliche Wirkungen durch die Accessoires und Kombi geschaffen werden kann. Um ehrlich zu sein bevorziehe ich sogar die punkigere Auslegung.
An sich ist das Kleid sehr schön schlicht und einfach gehalten. Es muss nicht viel sein, damit es toll ausschaut. Und gerade mit solchen Kleidern kann man viel rausholen!

Photobucket
Peace Now. Ich liebe diese Kombi mit dem gewissen Uniform-Touch! Vor allem überzeugt mich der "Bubi", das Mädel ist mir da noch zu brav und typisch. Mir gefallen aber ihre Schuhe. ö.o

Photobucket
Algonquins, Hellcatpunks. Eine perfekte Alltagskombi, wie ich finde. Liebe geht übrigends an die Strümpfe und Schuhe, wobei letzteres von der altbekannten TUK-Marke ist. Die Tasche ist übrigends von Artherapie! *.*

Finally ... mein Highlight.
Photobucket

Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das ernst gemeint ist, aber das ist als Schmink-Tutorial im Magazin drin. Es erinnert mich an irgendein Pokemon, wenn ich ehrlich sein soll. ö.Ö

2 Kommentare:

MissMoonlight hat gesagt…

ich finds jetzt mal hammer, das ich unabhängig von dir an dasselbe Pokemon denken musste!

Goldkind hat gesagt…

Ohh, der Vergleich passt super! *lach*

Kommentar veröffentlichen