Charleston... maybe?

13.03.2012
Ich fühl mich grad wie ein Teenager, die zum ersten einen Kajalstrich zieht. Ich habe überhaupt keine Ahnung, was ich mache!
Ist das zuviel, zu wenig, falsche Technik, nicht für meine Augenform gedacht oder einfach nur Fail???

Ich weiß nur, dass die Augenbrauen gerne hoch, fein und mit langem Schwung gezeichnet wurden, rote/dunkle Kussmundlippen und dunkles Augen MakeUp. Die Frage ist nur wie!
Normale Smokey Eyes oder doch etwas mehr?
Soll ich diese der Zeit typischen Droppy Eyes ausprobieren oder lieber bei meiner natürlichen Mandelform bleiben?
Fragen über Fragen...

Ich habe es einfach mal probiert und richtig in die vollen gegriffen, sprich sehr viel um die Augen und gegen meine Augenform geschminkt.
Normalerweise betone ich meine Außenwinkel, hier aber wurden die Innenwinkel bepinselt. Irgendwie seltsam und ich weiß nicht so recht, was ich davon halten soll. Ist das überhaupt ansatzweise 20er? Ich habe nicht sauber geschminkt, mir ging es nur um die allg. Optik. First try, wenn man es so will. Auf jedenfall werden die Lippen kleiner geschminkt, die Farbe finde ich aber passend. Foundation und Concealer fehlen fast überall. Wie findet ihr es?
I'm a panda! xD


Dunkles Braun mit Schwarz abgesetzt und helles Beige auf dem bewegten Lid, was man nicht wirklich sieht. Meine Brauen sind eigentl viel zu dick für die Zeit, aber extra dafür zu zupfen ist etwas zu viel des Guten.
Nebenbei bin ich auch kein Schmink-Profi. Ich kann nur meine Standardschminke gut, alles andere ist so lala.

Das Ganze mit dem Impro-Kleid, es fehlen noch Strümpfe und Accessoires. Ich habe auch ohne Kontaktlinsen geschminkt, konnte also nie Abstand vom Spiegel nehmen um zu schauen, wie es von weiter weg wirkt. Ich war zu faul abends nur zum Schminken diese ins Auge zu setzen.

Zurzeit überlege ich meinen Pony zu lassen und dafür meine Haare als Bob hochzustocken. Ich finde mich ohne einen Pony recht seltsam, habe halt ein ziemlich rundes/ovales Gesicht ohne viel Kontur. (Habe keine Ahnung, wie Shading funktioniert. Sollte das vllt mal ändern.)

4 Kommentare:

Tyrannchen hat gesagt…

Das Outfit find ich schonmal gut.
Das Make-Up ist mir persönlich zu viel an den Innenwinkeln. Aber vielleicht liegt das auch an der Photoperspektive oder am schnell Schminken xD

Miuko hat gesagt…

Ich würde noch falsche Wimpern aufsetzen, weil das Auge sieht mit dem krassen Make-up in der Mitte sonst so leer aus (ich hoffe du verstehst was ich meine ^^;)

Ich weiß jetzt nicht in welches Zeitalter die Frisuren dieser Dame fallen, aber sie hat auch lange Haare und für mich sehen die 20ger Jahre mäßig aus, vielleicht ist sie ja eine Inspiration für Frisuren http://www.superkawaiimama.com.au/

MissMoonlight hat gesagt…

Auf dem kleinen Bild siehst du ohne Pony garnicht so schlimm aus, aber wohlfühlen ist immer besser.
Mir ist das Augen Make up auch etwas too much, ich denke simple dezente smokey eyes würden auch reichen.
Viel spaß wünsch ich dir aber, ich stell mir immer dieselben Fragen wenn ich plane hinzugehen hat nur bis jetzt, so wie diesesmal, nur nie geklappt.

Quini hat gesagt…

@Tryannchen
Es ist VIEL am Auge, wird demnächst auch weniger. Verprochen!

@Miuko
Es kommen falsche Wimpern noch drauf, hatte es vergessen es zu erwähnen.

@
Normale Smokey wird wohl das Rennen machen. Wünsch dir viel Spaß auf der LBM.

Kommentar veröffentlichen