Kera 2012 May: My favorites

23.04.2012


Wuhhhh ... macht euch mit wenigen Outfits gefasst. Es mag wirklich dran liegen, dass ich einfach einen schwierigen/eigenen Geschmack habe? xD
Hoffen wir, dass beim nächsten Mal mehr zu sehen gibt.


Peace Now, AMO. Das Oberteil finde ich sehr hübsch. Würde auch gut zu einer Hose passen, wenn man einen eleganteren Tag haben möchte.

AMO, Anarchy Bunny, Listen Flavor. Hat was von British Punk, wie ich finde, wahrscheinl wegen dem Bowler, Suspender und dem Jacket. Ich mag das Jungenhafte dran und ihr Posing passt dazu.

Innocent World. Wäre es in Schwarz, würde ich es vergöttern! Ich mag daran nur das Hütchen nicht. Was größeres wie einen normalen Hut, fände ich besser.

Innocent World. Das ist einfach perfekt! Wie eine Puppe wirkt sie und sie ist einfach bezaubernd anzusehen. Mein Stil ist es nicht, aber Hut ab.

Damit war es auch mit meinen Favoriten aus der Kera. Wie gesagt, die Ausbeute ist gering. Die meisten Sachen haben mich einfach nicht angesprochen. Warum weiß ich nicht, oder vllt doch. In der Kera wiederholt sich gern einige Sachen und große Sprünge habe ich nie wirklich bei ihnen wahrgenommen.

Aber dennoch habe ich ein paar Kuriositäten finden können und zwar zwei von denen, wenn man es so sehen will.

Sicher, Tutorials sind immer eine nette und meist hilfreiche Sache. Aber wie man eine Strumpfhose ästhetisch aufreißt, kann eigentl jede selbst herausfinden. Es ist ja nicht so, dass es sehr schwer ist.

Mein größter Highlight war dieses Shooting. Nettes Outfit und alles, aber muss diese Perücke so sein?
Es schaut aus wie ein Haarmonster, das sie auffressen will. xD

1 Kommentare:

MissMoonlight hat gesagt…

Den 2.Scan von Amo kannte ich schon & find ich auch sehr toll, das erste Outfit in das Sie gesteckt wurde finde ich auch schick.
Und das Haarmonster find ich wirklich grausam, irgendwie ist es richtig ein Outfitkiller :/

Kommentar veröffentlichen