New Meta Kimono Print Dresses

07.11.2012
Eigentl hatte ich immer gedacht, dass zwar Meta schon vieles an merkwürdigen Sachen ausdenkt, aber bei den Kimono Print Kleider immer ein sicheres Händchen haben. Nun ja, sag niemals nie...
Es wurde zwei (Eins und Zwei) neue Printreihen dieser Art auf der Reservationsseite hochgestellt, die mir uhm ... einfach nicht gefallen.
Dabei waren die Stoffvorlagen doch recht hübsch gewesen, vor allem beim letzteren hätte ich mehr erwartet.


Es sind zwar alles nur Samples, aber die eigentl Linie bleibt schon erhalten und nur Details ändern sich.





Naaaa... ich sehe darin ein Animemädchen mit rosanen Haaren und Mikrofon über eine Wiese laufen und irgendein Kitsch Pop Song trällern.
Too much... bei so einem unruhigen Stoff wären weniger Details nicht ungut gewesen. Oder meine Adversion gegen Rosa schlägt bei mir einfach zu sehr durch.




Bei diesem Kleid fand ich das Design eigentl sehr interessant, zumindest wie es auf dem Papier aussah, aber gut umgesetzt ist es nicht. Als erstes stört das Senfgelb einfach viel zu sehr mit dem Print, wenn man die Rückseite betrachtet. Die Schleife hätte ruhig wegbleiben können und dafür die Kordel auf der Vorderseite ein gutes Stück größer. Ich habe es am Anfang gar nicht mal gesehen.
Und ich weiß nicht, ich finde auf beiden Kleidern diese Posamentenverschlüsse unpassend. Ich verbinde sie eher mit chinesischer Kleidung (ob das stimmt, wer weiß) und sie wirken fehl mit dem Kimono Print.
Nebenbei sieht man bei diesem Design gar nicht so wirklich die Falten im Rock, da der Print alles runter schluckt.

Abseits von der Lolitamode hätte ich mir bei diesem Stoff eher ein klassischer Kimonoschnitt gewünscht, das wäre sicher schön zur Geltung gekommen. 


Vllt mögen beide Kleider in einer koordinierten Ausführung besser aussehen, aber Freund werde ich bestimmt nicht mehr davon. Zu kitischig beim ersten und beim letzten verhunzter Schnitt.

4 Kommentare:

Zhenya hat gesagt…

Oh je, ich muss sagen mir gefällt der Schnitt von dem ersten Kleid sehr, das erinnert wirklich deutlich an Kimono, aber das rosa... naja, ich bin auch kein rosa-Fan.

Beim Zweiten bin ich auch suuuper enttäuscht. Ich finde den Stoff wunderschön, gerade in dem Türkis und dann SO ein Kleid. Das gelb passt gar nicht und ich finde die Verschlüsse auch zu chinesisch.
Das hätten sie wirklich viel besser machen können.

Tyrannchen hat gesagt…

Also mit den Stoffen kann ich ja mal gar nichts anfangen.
Den zweiten Schnitt find ich auf dem Papier auch nicht so schlecht, aber die Umsetzung geht so gar nicht. Vor allem das Gelb find ich farblich unpassend.

Rai hat gesagt…

Ich muss gestehen, ich find die Kleider nicht schlecht. Vor allem das Erste, aber das müsste andere Farben und einen anderen Stoff haben...
Hast du zufällig den Link zur Reservierungsseite für mich? ich bin grad echt zu doof den zu finden -.-

Quini hat gesagt…

Müsste diese Seite sein: http://www.metamorphose.gr.jp/reservation.html#series03

Kommentar veröffentlichen