Wo ist der Schnee?

24.12.2012
Uhm... kaum zu glauben, dass vor einigen Wochen ich durch Schnee zur Uni stapfen musste und ohne Zwiebeltechnik ich heillos erfroren wäre.
Jetzt sitze ich mit nur einem Shirt im Wohnzimmer und betrachte das Grün der Wiese.
Nichtsdestotrotz wünsche ich allen meinen Lesern frohe Weihnacht!

- Noch aus Hamburg -



Mein Tagesprogramm für heut ist lecker Dim Sum Essen in Düsseldorf mit meiner Family und der Family meines Onkels, ja sehr christlich ich weiß. ^_~

Sehr viele Weihnachtsaktionen habe ich nicht gemacht, ein paar Runden auf einige Weihnachtsmärkte gedreht und einmal eine Wichtelaktion. Selbst Keksebacken war diesmal nicht drin gewesen...

- Dahinter waren die Präsente -

Zum Wichteln trafen wir uns in einer Bar in Altona und neben Drinks und viel Fraugengetratsche tauchten wir unser Geschenke aus. Ich kriegte einen silberfarbenden Ring mit einem sehr großem Stein, zum Glück passt es mir auch auf dem Mittelffinger. ^^

- in S/W da schlechtes Licht -

In dem Restjahr 2012 dürft ihr euch noch über einige Rückblicke auf diesem Blog freuen. Mal schauen, was ich alles in diesem Jahr erlebt habe.
Jetzt wird Drei Haselnüsse für Aschenbrödel angeguckt. ^^

2 Kommentare:

Tyrannchen hat gesagt…

Meine Familie darf sich heute auch die ganze Zeit mein Genörgel darüber, dass wir keinen Schnee haben, anhören^^
Ich hab traditionell am Freitag Weihnachten mit dem kleinen Lord in der tollen 1980er Version eingeleitet.
Frohe Weihnachten.

Mara hat gesagt…

Bei uns gibt's auch kein Schnee mehr, voll schade. Ich wünsch dir auch schöne Weihnachten! Witzig, wie viele Leute Drei Nüsse für Aschenbrödel zu Weihnachten schauen, ich mag den Film auch total gern (^.^)

Kommentar veröffentlichen