Träume werden wahr

12.05.2013
Um genau zu sein, werden Kleiderträume wahr! *.*
Ich spreche von dem ersten Dream Dress meiner gesamten Lolita-Laufbahn: Moon Night Theater von AP!


Bei gutem Wind (?) wird das Kleid ohne Probleme nächste Woche bei mir sein, da die gute Verkäuferin aus den Staaten es mit Express Mail verschickt hatte. (Lang lebe Express!)
Hoffentlich umgehe ich dabei auch dem Zollamt in Köln-Wahn, so bald wollte ich eigentl nicht bei denen wieder vorbeischauen. ^_^;

Warum Moon Night Theater mein Traumkleid ist?
Nun ja, erstmal ist es diese tolle weinrote Farbe, da geht einfach mein Herz dabei auf. Zusammen mit den goldenen Printdetails schaut es sehr edel aus und der Schnitt tut sein übriges, dass der Gesamteindruck sehr edel und klassisch wirkt. Dabei ist es durch die schwarzen Schleifen noch einigermaßen verspielt. Alles zusammen passt es perfekt in mein Schema von Eleganz gepaart mit Niedlichkeit!

Konkret habe ich eine eher sehr feminine Koordination im Kopf: Rote Lippen, dunkles Augenmakeup, Haare zerzaust (mit evtl kleinen Hörnchen obenauf), schwarze Chiffonbluse, schicke rote Pumps und dunkle Feinstrumpfhose.
Im Groben gesehen sowas wie eine Femme fatale Lolitaversion. Ob es mir gelingt, ist eine andere Sache, aber ich versuche mein bestes.


Die passenden Strümpfe zu dem Kleid brauche ich nicht, die gefallen mir nicht. Das Headbow würde ich mir evtl mal kaufen, wenn es mir irgendwann günstig über dem Weg läuft, aber definitiv kein Muss für mich.

2 Kommentare:

Sugarskullsheart. hat gesagt…

hört sich gut an die koordination, bin gespannt und der kleid ist schön c:

Goldkind hat gesagt…

Oh Gott, ich liebe dieses Kleid!
Ich bin grad sehr sehr neidisch! *g*

Kommentar veröffentlichen