"Journey to Oz" JSK - Part III

20.09.2013
Und weiter geht's, dabei habe ich nicht sehr viel gemacht und vor allem eher "unsichtbare" Sachen erledigt.
So habe ich endlich das Futter vollendet und alle offene Kanten/Säume im Kleid geschlossen.



Am Saum lugt nun eine Reihe Tüllspitze hervor, dass ich am Futter angenäht habe. Und ihr erkennt diese Spitze wahrscheinlich nicht wieder, aber diese habe ich schon bei einem anderen Kleid verwendet.
Und zwar ist die Spitze auch bei meinen Classic Grey-Pink JSK! Endlich zahlt es sich mal aus, dass ich bei Kurzwaren immer aus Angst viel zu viele Meter kaufe.


Daneben habe ich das Kleid geschlossen und den Verschluss im Nacken genäht. Dabei hatte ich auch die ersten Deko-Knöpfe auf dem Revers angenäht, wenn ich schon beim Knopf-Annähen war.



So nun muss ich mir noch überlegen, wie ich die Front mache. Viele haben sich für eine Schleife am Bauch ausgesprochen und ich werde es auf jedenfall ausprobieren, wie es damit aussehen wird.

Im Grunde ist das JSK jetzt fertig und es kommen nur noch Deko dazu. Dafür habe ich auch einige Schmucksachen bestellt, die in den letzten Tagen ankamen und ich bin gespannt, wie ich mich im Basteln machen werde. ^^;

1 Kommentare:

Rapurasu hat gesagt…

es schaut so wunderhübsch aus *-*, bin sehr gespannt wie es an dir aussieht!

Kommentar veröffentlichen