52 Lolita Challenge - Week 9

08.03.2014
Frage Nr. 33
Something that I made


Ups.. ich habe die Challenge für letzte Woche vergessen, kommt es eben heut dran. ^_^'

Haha ... ich könnt fast meine komplette Gaderobe hier zeigen. Aber ich beschränke mich mal auf einige Exemplare. Da meine neueren Werke eher in den Köpfen der Leser sind (hoffentl), such ich mir daher nach der Prämisse "liebstes/schwierigstes Stück" aus.

Das schwierigste Stück gehört schon seit vielen Jahren in meiner Garderobe und ist doch kein großer "Player", aber dennoch sehr wertvoll. Die Rede ist von meinem schwarzen Semi-Unterbrustkorsett.


An sich ist es nicht besonders spektakulär, aber es ist doch ein wichtiges Helferlein für viele Outfits. Dieses Korsett stammt aus meiner Anfangszeit und ich hab es auch 3mal neu genäht, weil ich es immer wieder besser anpassen wollte. Die erste Version (Scrollen bis Little's Fotos) war so nicht wirklich gut gewesen und musste erstmal general-überholt werden. Das Zweite musste abgeändert werden, weil ich dünner wurde und paar kleiner Verbesserunen dazu kamen. Mit der dritten bin ich vollkommen zufrieden, es sitzt super und ist angenehm stabil.

- Offen oder drunter; Mein Korsett getragen -

Neben Party Outfits trage ich es oft für die EGL oder Punk Outfits, manchmal auch unter manches Kleid, damit es schöner ausschaut.

Das liebste Stück ist zurzeit mein Kanzashi-Schmuck-Ensemble für mein Walking with the Maikos-JSK! So viel Arbeit und Recherche hatte ich noch nie in ein Accessoire investiert und es zog auch lange Zeit vor sich hin. Nach wie vor, finde ich die Optik super toll und es hat sehr viel Spaß gemacht, dies herzustellen.

1 Kommentare:

Sugarskullsheart. hat gesagt…

Ich finde die Kanzashi Schmuck ist richtig toll! <3 ~

Kommentar veröffentlichen