Spitze für Oldschool

11.03.2014
So langsam starte ich meinen Oldschool OP-Projekt, denn ich habe mir einige Spitzen aus dem Ausland bestellt, die ich wirklich sehr hübsch finde!
Bedient habe ich mich aus dem Etsy Store Lacebeauty. Ich bestellte dort zum ersten Mal; Mal schauen, wie gut der Service und die Qualität ist. Es dauert nur gut ein Monat, bis es bei mir ist. :(

Ich mißbrauche schon wieder das Bild von Tumblr, um zu zeigen, wohin welche Spitze kommt. Es ist eben die perfekte Vorlage für mich. 



Spitze 1 ist meine Hauptspitze, die einmal rundherum läuft. Ich finde diese Bogenform so hübsch. Evtl setzte ich unter dieser Spitze noch eine einfache schwarze Stoffrüsche als Akzent drunter. Mal schauen.

Spitze 2 ist eine weitere schmale bogenförmige Rüsche, die als Saumabschluss dienen soll. Evtl setze ich es noch einmal auf dem Rock drauf, genug an Metern habe ich davon eingekauft. Außerdem soll es am Stehkragen als Zierde dienen.


Spitze 3 ist eine einfache Spitze, die am Zusatzkragen kommen soll bzw. noch am Krageneinsatz. Das soll neben der Knopfleiste drankommen.

Zuletzt ist Spitze 4 ein weiteres Extra am Zusatzkragen, eine Applikation mit Kronenmotiv. Davon habe ich 4 Stück, damit könnte ich noch ein Headpiece dekorieren, falls ich mir eins machen will.

So zumindest der Plan. Erstmal heißt es abwarten, bis die Spitze ankommt und der passende Stoff dazu muss auch erst gekauft werden. Ich plane einen dünneren BW-Stoff zu finden, damit es alles eher luftiger wirkt.

1 Kommentare:

Sugarskullsheart. hat gesagt…

Oh, schöne Spitzen *__* ~
die Kronemotiv Applikation finde ich süß <3
und bin gespannt :3

Kommentar veröffentlichen