Spontan, spontaner, Connichi

28.08.2014
Spontan habe ich mich entschlossen zur Connichi zu fahren. Fahrten sind gebucht, Unterkunft sicher, da ich die Ersatzperson bin. Nur Ticket ist nicht dabei, da ich aber eh nicht viel vom Programm mitnehmen möchte, passt es schon.
Abgesehen von dem Lolita-Panel von der lieben Mako-chan im Namen des CandyDays, die sie am Sa um 17:30 im Gesellschaftssaal halten wird!


Da ich Lolita-technisch dieses Jahr auf der Connichi nicht so viel erleben werde - es steht noch nicht mal fest, ob es ein Treffen geben wird -  werde ich wohl am Sa ein Cosplay tragen. Normalerweise ist es bei mir nur der Sonntag.
Und ich werde ein sehr lange angedachtes Projekt machen, was ich schon vor gut 2-3 Jahren im Kopf hatte. Dafür liegen auch schon Ewigkeiten ein paar Sachen für rum, aber wie immer vergeht mir dir Lust an Cosplay, wenn es eben nicht akut ist.
Und nein, es ist nicht Kunimitsu von Tekken, die nebenbei auch nicht fertig ist. Upps...


Meine letzter Besuch war 2012 gewesen. Da wurde ich als Referentin für das Lolita-Panel eingeladen, was ich dankend annahm. 2013 setzte ich aus, weil mich nix ansprach. 
Für 2012 hatte ich ebenfalls ein Cosplay genäht, was ich innerhalb von 25 Tagen fertig machen musste. Diesmal ist das Zeitlimit noch kürzer; effektiv kann ich wahrhscheinl nur 4-5 Tage dran arbeiten, sehe ich zurzeit aber als machbar an.


Die Materialen für das Cosplay ist heute endlich zusammen gekommen. Dazu gehört auch noch ein Reifrock, was aber zu groß für das Foto war.
Perücken-Bauteile, Reifrock, Handschuh und das unförmige Ding unten, was einmal ein H&M Hut war, hatte ich wie gesagt vor Jahren schon gekauft. Die Stoffe kamen heute an, einige auch recht günstig im Sale geschossen, und Kurzwaren und roter Stoff sind Reste aus meinem Fundus.

Was draus werden soll, verrate ich noch nicht. Ich kann euch aber folgendes sagen: Es ist von einem älteren Manga, was ich auch komplett als Serie besitze. Kontroverse Grundstory, wenn man es so betrachten möchte, und düstere (geile) Kleidung gibt es genug im Manga. Ich bin sogar eine Prinzessin... mit Drachengöttern!

Na... errät das wer?

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen