AnimagiC 2014

05.09.2014
Bevor es zu der nächsten Convention geht, muss ich euch noch von meiner letzten erzählen: Die AnimagiC in Bonn.


Wie schon mal erwähnt, konnte ich nur am Fr und So anwesend sein, genau der Haupttag mit der Modenschau hatte ich dann verpasst!
Nichtsdestotrotz war es tolle Tage mit coolen Mädels gewesen und unser DS-Zelt war einfach awesome gewesen! Ohne Witz.



Wir können schon mit stolz sagen, dass unser Zelt jedes Jahr besser wird! Ich zeig euch einfach Bilder von, dann seht ihr es selbst.


- Super tolle Kleider und diese Kleiderbügeln erst! -






Mit uns im Zelt waren auch noch als Händler Gina Wetzel, Li-Paro, Sweet Sakura und V.aroc.K. Von letzterem habe ich leider kein Foto gemacht, weil sie noch nicht aufgebaut hatte, als ich die Runde Fotos machte.

- Gina -
- Li-Paro -

- Sweet Sakura -

Und ja .. eigentl habe ich an beiden Tagen nur am Stand gearbeitet. Von der AnimagiC nahm ich diesmal gar nix mit, selbst die Verkäuferräume waren total uninteressant für mich gewesen: Kein Sentimental Circus-Merch und keine tollen CDs bei Neotokyo(Mini)-Stand.
Ich habe nur zum ersten Mal Dorayaki mit Vanillefüllung gegessen (war lecker aber Muss nicht unbedingt) und das Takoyaki beim Essensverkäufer war unerwartet gut.

Und ja .. ich habe unSayn ehemals Foocha, eine JRock-Band, wieder live gesehen. Ich wusste gar nicht, dass sie auf der Außenbühne auftraten und ich kenne sie schon seit ihrem ersten Auftritt auf dem HarajukuDay Cologne. Sie sind gut geworden und es machte Spaß bei ihnen abzutanzen.

- Ich am Fr -

- Ich am So -

Ich kam auch nicht umhin, etwas vom eigenen Stand wegzukaufen. Diesmal arbeiteten wir mir dem jap. Onlineshop Lorinna Liddell zusammen, unter ihr viele kleine Labels vereint sind, darunter auch bekannte wie Sheglit oder Princess Doll oder Atelier Pierrot. Fast all die Kleider auf den Bildern sind zB von ihnen. Die Sachen von Tokimeki, einem Schmuck Label, waren einfach richtig geil gewesen und ich musste 2mal zuschlagen.

Einmal eine Alice-Rabbit Kette, was super zu meinem Fr Outfit passt (und zu meinem Oldschool OP, wie ich neulich feststellen musste.), und einen Hasenschädel Ring, was super - Oh Wunder - zu meinem IW Kleid am So passte. Ihr erkennt das Kaufmuster, nicht?



Außerdem holte ich mir noch ein Poster von Gina und zwar das folgende:


Somit ist auch die Ani 2014 zuende gegangen. Wie immer sehr lustig und dank dem einem Aussetzer irgendwie auch entspannter gewesen. Ich freue mich, wieder nächstes Jahr dabei zu sein!

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen