Pimping my Pillbox

01.10.2014
Ich bin immer noch auf der Suche für ein passenden Haarschmuck für mein British Noble Emblem JSK von IW.
Ich dachte lange nach, was ich brauche. Eine Haarschleife wäre zB zu niedlich für das Outfit an sich, ein Bonnet erst recht. Was bleibt einem also noch? Ja, genau Hüte. (Rosen sind auch gut, aber irgendwie wollte ich was anderes.)

- Spontan Coord -

Zum Glück war die passende Farbsuche einfacher als beim Moon Night Theater. Das Bourdeaux von IW ist so das typische Bourdeaux hierzulande.
Ein bisschen auf Ebay gesucht und dabei fand ich dieses hübsche Teil: Eine Pillbox mit Feder, Rose und Netztüll.


Leider fand ich die Ausführung der Deko etwas mau. Daher kaufte ich einige Sachen dazu und bastle etwas an dem Hut.

- Eine Auswahl der Materialen -

Am Ende habe ich nicht alle Bänder benutzt, da das Bourdeaux am Hut schon sehr dominant war und daher habe ich nur Schwarz als Akzentfarbe verwendet.



Glücklicherweise passt das Wappenmotiv sehr gut zu dem Motiv im Kleid. Eigentl war es für mein Journey to OZ gekauft worden, aber hey ..ich beschwere mich nicht. (Gab es als Bastelkram in einer 10er Packung zu kaufen.)
Und hier seht ihr es getragen. Befestigt wird es mit einer großen Krokrodilzange, was ziemlich gut sitzt.

1 Kommentare:

Berrii im Nimmerland hat gesagt…

Das sieht klasse aus :D
Ein hübsches Werk!

Kommentar veröffentlichen