Erstes GLT in 2015

16.01.2015
Neues Jahr und gleich ein Vorsatz umgesetzt: Öfter Treffen besuchen.
Das erste im neuen Jahr war schon gleich am Sonntag in der zweiten Januarwoche; Ein kleines nettes Treffen in Bonn.

Dazu trafen wir uns am HBF und besuchten das Lokal Pendel. Recht hübsch dekoriert und nette Bedienung, es war leider nur etwas eng an unseren Tischen. Da wir auf 4 Tische aufgeteilt waren, konnte ich nicht mit allen reden. Da waren viele alte Bekannte bei, aber auch neue Gesichter drunter.


Da draußen sehr kalt und böig war, blieben wir die ganze Zeit im Lokal, anstatt einmal raus zu gehen, um Fotos zu machen. Mir war es so recht, weil ich eh nicht auf Fotos aus war. Mein Outfit war eher bequem als aufwändig (Oldschool Schoolgirl Kombi und das auch noch ohne Petticoat?!), da ich noch nachher direkt weiter 2 Std. mit dem Zug fuhr.

- Super interessantes Bild -


Essen war so lala, ich hatte nur Desserts genommen, weil ich noch satt vom Mittagessen war. Es gab als erstes Apfelstrudel, was aber ehr enttäuschend war, daher gab es noch Apfelkuchen und Chai Latte. Der Kuchen war leider auch eher Marke "Gekauft" anstatt selbstgemacht, die Stärke des Lokals liegt wohl eher auf pikantes Essen.

- Mit neuen Circle Lenses -

Und so endete mein erstes Treffen im Jahr 2015, mit Essen und Reden, Reden und Reden, was auch sehr lustig ist. Mal schauen, wann mein nächstes stattfindet.

1 Kommentare:

_JH_ hat gesagt…

Die Bilderdeko des Lokals sieht total interessant aus! Schade, dass die Desserts nicht so super waren.

Kommentar veröffentlichen