Review: Fairy Angel

17.05.2015
Fairy Angel ist ein japanischer Second Hand Shop, was auch international verschickt.
Ich suche schon seit einiger Zeit nach passenden beige/braunen Socken und als ich ein hübsches Paar bei Fairy Angel entdeckt hatte, habe ich die Gunst der Stunde genützt und zum ersten Mal dort eingekauft.

Gekauft habe ich ein Overknees  Poison de lámour und das Headdress Rosier Emoress Ribbon Barrette, beides von Alice and the Pirates.


Die Navigation auf der Seite ist auf englisch, somit kann man sich sehr einfach zurecht finden. Die Objekte sind mit zahlreichen Detailbildern versehen und die Qualität mit einem Ranking angegeben; Mit DD als ganz schlecht bis SS Neu mit Tag.

- Bei In Stock Ware ist im oberen Bereich ein Add-to-Cart-Button zu finden. -

Der Bestellvorgang ist simpel zu verstehen, bezahlen kann man einfach über Paypal. Schnell war der Einkauf fertig und die Bestätigungsmail war in meinem Posteingang. Kurze Zeit später kam eine weitere Nachricht, dass mein Headbow leider auf der japanischen Seite schon verkauft wurde. Als Entschädigung hatten sie mir den Kauf- und Versandpreis zurückerstattet, im Ende habe ich also nur den Preis der Socken bezahlt - nicht schlecht!
Normalerweise bezahlt man bei kleinen Objekten wie Socken oder Headbows geringere Versandkosten als der übliche Standard, und die Differenz überweisen sie über PP wieder zurück.



Bestellt hatte ich am 07.05., verschickt wurde am 08.05. und angekommen ist es am 15.05. Also super schnell! Auch der Kontakt über Email war sehr zeitnah und verständlich gewesen.

Die Overknees kam in einem Umschlag mit Luftpolster an und war soweit einwandfrei. Auf der Seite wurde es mit Ranking A beurteilt, sprich in milder Kondition. Ich kann aber keinerlei Gebrauchsspuren erkennen, oder dass jemand es je anprobiert hatte.

- Plus Postkarte mit deren Logo -

Fazit:
Fairy Angel kann ich als Second Hand Shop nur weiter empfehlen. Die internationale Seite ist einfach zu verstehen und der Bestellvorgang leicht nachzuvollziehen. Der Kontakt war verständlich, regelmäßig und sehr sehr zuvorkommend! (Es fehlte nur die Weiterleitung der Trackingnummer an mich.) Die Second Hand Preise sind alle im Rahmen, nur ist das Sortiment nicht so groß wie bei anderen Seiten. Man muss nur damit rechnen, dass die Sachen evtl schon auf der japanischen Seite verkauft wurde, aber wie gesagt hatte Fairy Angel sehr souverän darauf reagiert.
Die Overknees sind super und von der Qualität auf jeden fall so, wie es die Bilder und das vergebene Ranking vermuten lassen.

1 Kommentare:

Michelle hat gesagt…

Niedliche Söckchen :))
Danke für das Review, ich kannte die Seite noch nicht. Werde mich mal umschauen ^~^-

Liebe Grüße :)

Kommentar veröffentlichen