Review: MI Cara Blue Circle Lenses

05.01.2016
Alle Jahre wieder bestelle ich mir neue Circle Lenses, da die alten weg geworfen werden müssen. 
Zum letzten Jahr habe ich mir zum ersten Mal blaue Linsen bestellt. Das Modell an sich fand ich nicht so toll, aber dafür die Farbe. Und da ich mittlerweile einige blaue Outfits habe, wie Herold OP und teils auch Mistress of Bats JSK, lohnt es sich, diese Farbe ständig in meinen Repertoire zu haben.

Wie immer habe ich bei www.kpop2.com aus Südkorea gekauft, da sie nach wie vor günstige Linsen mit natürlich wirkenden Modellen haben, sprich Linsendurchmesser kleiner als 14 mm und viele um die 10USD teuer.
Ich entschied mich für die MI Cara Blue Circle Lenses. Es hat einen Farbdurchmesser von 13,3 mm, also besonders klein, und ein Wassergehalt von 38%, Standard bei Circle Lenses.

- Werbebilder -

Auch dieses Mal musste ich für meine Dioptrienwerte 0,50 USD je Linse extra bezahlen, was aber nicht so dramatisch ist. Der Einkauf war simpel und einfach zu tätigen, nach ca 1,5 Wochen kam es im gepolsterten Briefumschlag und als Einschreiben bei mir an.

- Im Behälter -

- Innen- (li) und Außen-Seite erkennt man hier sehr gut -

Auf dem ersten Blick gefällt mir das Modell. Durch den dunklen Außenring ist es viel distinkter als das vorige Modell und mir scheint es, dass das Blau klarer ist.

- Bei direktem Tageslicht -

Es verleiht eine sehr dezente Vergrößerung, der aber durch den schwarzen Ring etwas verstärkt wird. Der Übergang von der eigenen Iris zur Linse ist schon stark, da die blaue Farbe keinen Übergang hat. Das gefällt mir nicht so gut, aber ich wollte es zumindest einmal austesten. Dafür fällt das Blau auf den Augen mehr auf.


- Unter künstlichem Licht -

Ich wollte dieses Mal Linsen haben, wo das Blau deutlicher zu sehen ist. Das habe ich hier erreicht, auch finde ich den schwarzen Außenring ziemlich schick, was ich bisher eher gemieden hatte. Aber dafür gibt es einen Minuspunkt beim Übergang zur eigenen Augenfarbe.

- Mit kompletten MakeUp -

Fazit:
Nach wie vor finde ich kpop2 top und sehr unkompliziert, dem Shop bleibe ich weiterhin treu.
Die MI Cara Linsen finde ich ganz gut und die genannten Minuspunkte sind nicht so dramatisch, weswegen ich keinen großen Terz machen werde. Vor allem ist es trotz untypischer Farbe gar nicht so auffällig und integriert sich gut in meinem Erscheinungsbild.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen