Countdown DoKomi 2017

17.05.2017
Alle Jahre wieder ist die DoKomi am Start und von den drei großen Cons ist diese hier auch meine liebste, die ich tatsächlich noch regelmäßig besuche. Die Connichi habe ich bereits vor Jahren gekickt und die AnimagiC ist mir jetzt aktuell nicht mehr spannend, da wir keinen Lolitafashion-Zelt organisieren. 
Aber auch für die DoKomi hat sich einiges geändert, aufgrund geänderter Umstände gibt es keinen Stand mehr, wo wir verkaufen. Ein Teil, die vorher bei uns waren, haben sich zu eigenen Ständen gebildet, wie etwa Li-Paro oder neu Moon Lady.

Aber ich bin auch nicht ganz tatenlos geblieben und nach sehr langer Abstinenz halte ich wieder meinen Lolita-Näh-Workshop auf der DoKomi, und zwar am Sonntag um 15 Uhr im Raum 1!



Bisher hielt ich den Vortrag auf der NiSa-Con 2011 und Chisaii-Con 2012, außerdem als abgespeckte Version als Teil des Lolita-Panels auf der Connichi 2012. Und nun jetzt nach 5 Jahren auf der DoKomi.

Aber das ist noch nicht alles. Wie auch letztes Jahr werde ich wieder für die Lolita-Modenschau am Sonntag um 11 Uhr auf der Cosplaystage laufen. Thema der Show ist: Lolitamode - vor zehn Jahren und heute.
Es werden die Oldschooloutfits gegen die aktuellen Coords gegenübergestellt und ich werde für die Oldschool-Kategorie laufen! Aber das Beste kommt noch: Ich werde was ganz Besonderes tragen, was ich bisher noch nie getan habe - Old School Maid Lolita. 
Wer jetzt "Iieh, Weaboo." sagt, sollte zuerst einen Blick auf folgende Bilder werfen.


Klar, hat es einen eigenen Touch, aber ich finde, es bringt wunderbar den Charme der alten Outfits rüber. Dabei baue ich mein Stage-Outfit auf mein Oldschool Rose Onepiece, aber der Rest fehlt und wird noch genäht. Gottseidank beschränkt sich das Nähen auf zwei wesentliche, kleinere Teile: einen Headpiece und eine Schürze. Ich werde mich sehr stark an das IW-Outfit links im Bild orientieren. Stoffe und Kurzwaren sind bereits bestellt und auf dem Weg zu mir. Das gesamte Outfit soll dabei in etwa so aussehen:


Dabei ist es gar nicht mein erstes Mal, dass ich für eine Modenschau Oldschool getragen habe, denn bereits auf der DoKomi 2013 trug ich ein Kleid von Baby, das Ribbon Scallop JSK. Das habe ich übrigens kurz nachher verkauft, weil es mir nicht so gut saß.

Lolita Modenschau auf der DoKomi 2013

Seid also gespannt, wie mein zweiter Oldschool Look aussehen wird. Also ich freue mich irgendwie drauf, in so einer alten Coord zu laufen.

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen