Geburtstag 2015

30.03.2015
Wenige (Kuchentafel-)Impressionen von meiner Afternoon Tea Geburtstagsfeier.


Es gab dabei folgendes zu essen (und dabei viel zu viel gemacht, aber so eine Tafel lebt halt von einer gewissen Auswahl):
Red Velvet Cupcakes (wobei das Frosting leider nichts wurde, daher nur als "Buttercreme" zugereicht)
Browniekuchen
Käsekuchen ohne Boden
Beeren-Mascarpone Torte
Scones mit diversen Aufstrichen (wurden frisch aufgebackt)
Sandwhiches (Gurke, Ei und Räucherlachs)





2 Kommentare:

Goldkind hat gesagt…

Oh, hattest du Geburtstag?
Dann sage ich mal: Alles Gute nachträglich! :D
Das Buffet sieht voll gut aus, besonders gern hätte ich die Red Velvet Cupcakes probiert!

amaya hat gesagt…

Alles Gute nachträglich!
Sehen gut aus, deine Backwerke! :D
Geht mir auch immer so, backe immer viel zu viel >__<

Liebe Grüße!

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.